Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Ulrike Guérot - Der Ausverkauf der Republik

| 18.04.2024

Professor Ulrike Beate Guérot ist eine deutsche Politikwissenschaftlerin und Publizistin. Sie ist Professorin am Departement Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems, und Gründerin des European Democracy Lab in Berlin. Sie beschäftigt sich mit der Zukunft des europäischen Integrationsprozesses und vielfache Buchautorin. Im Gespräch mit Robert Stein spricht sie über die Rolle der AfD und den verkrampften Versuch sowohl der Medien als auch der Politik diese aus dem demokratischen Diskurs herauszuhalten, wobei sich die Protagonisten gar nicht bewusst seien hier einen "Umgekehrten Totalitarismus" zu hofieren. Video zur Buchbesprechung mit Tom Amarque https://www.parallax-media.com/interviews/guerotrepublik

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Robert Fleischer
Daniel
Frank
Katrin
Alexander
Thomas
Lars
Robert
Norbert
Julia
Charles
Aron
Dominique
Jan
Thomas Schenk
Stoner
Dominik