Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Gratismonat Button

Mitglied werden und uns unterstützen!

Unser Programm ist unabhängig und wird von unserer Community crowdfinanziert. Bist auch Du dabei? Die Höhe der Unterstützung bestimmst Du dabei selbst.

Nein erstmal nicht
Ja, zeig mal her
Charles
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Deutschland und der Islam - Eine metapolitische Betrachtung

| 20.10.2022

In dieser spannenden Sendung geht Charles Fleischhauer einer Frage nach, die noch vor kurzer Zeit in unserem Land die Gemüter erhitzt hat: Welches Verhältnis hat der deutsche Staat zum Islam? Gehört der Islam zu Deutschland? Und wenn ja, seit wann eigentlich? Lasst euch von Charles auf eine historische Reise mitnehmen die 1915 mit der ersten Moschee auf deutschem Boden beginnt und uns über die Weimarer Republik und das Dritte Reich bis zum Beginn der Gastarbeiterära führt. Wo liegen die Wurzeln des "deutschen Islam" und in welcher Form haben die Herrschenden Eliten in Deutschland diese Religion für Ihre Zwecke instrumentalisiert und missbraucht? Charles wünscht Euch mit dieser Sendung viel Spaß, Freude und Inspiration! 

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Thomas
Daniel
Charles
Julia
Frank
Aron
Thomas Schenk
Dominique
Stoner
Katrin
Lars
Alexander
Norbert
Dominik
Jan
Robert
Robert Fleischer