Um NuoFlix für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK

Dieses Video ist momentan nur für Unterstützer sichtbar.

Login

Du hast bereits ein Plusabo auf NuoViso?

Wenn Du bereits ein Plusabo auf NuoViso hast, kannst du hier deinen Account ganz einfach übertragen.
Mein NuoVisoPlus in NuoFlix wandeln
Email

Passwort | Password

Email oder Passwort falsch!
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo

Die Bibel hat Recht! Archäologen auf den Spuren des Alten Testaments, Interview mit Michael Hesemann

| 19.10.2021

In der Bibel finden sich Geschichten und Geschichte. Was ist Wahrheit und was Fiktion? Das versuchen Forscher seit Jahrhunderten zu beantworten. Mit oft sehr verblüffenden Antworten aus der Archäologie und Bibelforschung.
Das Neue Testament und wie auch das Alte Testament sind überaus spannende Texte. Vieles in den Büchern der Bibel ist historisch korrekt und durch externe Quellen bestätigt. Vieles aber nicht. Vor allen Angaben und Berichte aus den Büchern des Alten Testamentes. Und je weiter man in die biblische Vergangenheit geht, je mehr verschwinden und verschwimmen dort die Spuren authentischer Geschichtsschreibung.
Moses und der Exodus sind hier schon mehr als legendär. Gab es diese Person und den Auszug der Hebräer aus Ägypten? Gab es die Bundeslade? Wo liegt der wahre Berg Sinai, der Berg Gottes? Ist Stammvater Abraham eine reale Persönlichkeit gewesen und wurden die Städte #Sodom und Gomorrha wirklich durch Feuer vom Himmel vernichtet? Wenn ja, wo lagen diese?
Solche und viele weitere Fragen sind ein spannendes Feld für die Bibelforschung. Denn tatsächlich gibt es Hinweise, Argumente und Spuren, dass hier historische Wahrheiten in biblischen Schriften verarbeitet wurden. Auch wenn sie zum Teil schwer zu finden sind.
Ich habe mich deshalb für Euch mit dem Autoren, Historiker und Erforscher biblischer Mysterien Michael Hesemann (www.MichaelHesemann.info) zum Interview getroffen. Denn im Februar 2022 erscheint ein neues Buch mit dem Titel "Die Bibel hat Recht!" von ihm,. Hier ist der Titel Programm. Denn die Erforschung der biblischen Geschichte steht niemals still, wie Ihr in diesem Video vom 14. Oktober 2021 erfahrt.
Außerdem sprachen wir über "christliche Mystik". Über Wunder und #Erscheinungen, die nicht in der Bibel zu finden sind. Etwa das Phänomen Stigmata oder Stigmatisierung. Also, dass Menschen die "Wundmale Jesus" tragen und dazu verschiedene Visionen haben. Ebenso über das weite Feld der Marienerscheinungen - der Erscheinung der Gottesmutter Maria, die vor allem durch die "Wunder von Fatima" in Portugal hierzulande bekannt sind. Die rätselhafte Texte des Alten Testaments faszinieren auch noch im Zeitalter der Moderne. Wahrheiten, Mythen und Fiktionen, deren historischer Kern bis heute Rätsel aufgeben ...

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
nur im Plus+Abo
 

Nuo Family

 
Daniel
Juri
Alexander
Thomas
Thomas Schenk
Robert Fleischer
Stoner
Frank
Lars
Götz
Jan
Julia
Katrin
Robert
Uwe
Dominique
Charles