Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Götz
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Erstmals: Erdhüter aus aller Welt kommen online zusammen - Alicia Kusumitra

| 01.12.2022

In diesem Interview spricht Götz Wittneben mit Mayapriesterin Alicia Kusumitra über die Prophezeiungen der Urvölker für diese Zeit des Wandels.
Sie beschreibt, dass die Urvölker wussten, dass diese Zeit des Wandels kommen wird und sie für diese Zeit das alte Wissen – oft auch unter Lebensgefahr – bewahrt haben!
Um auch DICH wieder an deine Wurzeln zu erinnern! Denn wir alle tragen die Essenz des alten Wissens in uns!
Und jetzt ist die Zeit genau das zu erinnern!
Die Urvölker dieser Welt spüren:
Jetzt ist die Zeit, jetzt sind die Menschen bereit, ihre Herzen zu öffnen!
Jetzt ist die Zeit, die Trennung zu überwinden!
Und so vereinen sie sich im Festival der Vereinten Erdhüter – der Earthkeepers United online!

Zum allerersten Mal wird es von überall her möglich sein, an heiligen Zeremonien und Ritualen live online teilzunehmen und dich erinnern zu lassen, welche Kraft auch in dir steckt!
Freue dich auf dieses Interview und das Festival der Vereinten Erdhüter:

https://www.zeit-des-wandels.tv/

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Thomas Schenk
Charles
Dominique
Robert
Katrin
Norbert
Frank
Robert Fleischer
Daniel
Lars
Jan
Stoner
Thomas
Götz
Alexander
Julia
 

Dabei Sein

 
Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Passwort Wiederholung

Ich möchte euch mit ,- € monatlich unterstützen.
2 € / Monat - Zugang zum Premiumbereich + 5,- € Spende.
PayPal
Dauerauftrag
Lastschrift
NuoFlix Newsletter abonnieren
Etwas fehlt noch. Bitte scroll nach oben und schau welche Felder rot markiert sind.
 
weiter