Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren

Für dieses Video benötigst du ein Gold Paket.

jetzt Unterstützer werden

Du Unterstützt uns bereits? Jetzt Einloggen!

Einloggen

FINDE DICH

| 22.01.2020

Der Film „FINDE DICH" lädt den Zuschauer ein, den Held in sich selbst zu entdecken und ungeahnte Kräfte freizusetzen. Inspiriert durch die Lehren von Joseph Campbell, einem bekannten US-Professor und Autor, der vor allem durch seine Forschungen auf dem Gebiet der Mythologie bekannt geworden ist, begann Regisseur Patrick Takaya Solomon 2009 mit dem Film. Herausgekommen ist vier Jahre später eine Reise durch die bekannten Heldengeschichten unserer Zeit, von „Matrix" über „Star Wars" bis hin zu „Herr der Ringe". Der Film zieht Parallelen von Hollywoods Heldengeschichten, zu dem Geheimnis, das sich hinter den Auserwählten verbirgt und offenbart das einzigartige Potenzial, welches in jedem Menschen innewohnt. Der weltberühmte Mythenforscher entdeckte, dass in den uralten Erzähltraditionen aller Kontinente sozusagen ein Masterplan der inneren Entwicklung des Menschen verborgen ist: die Heldenreise; eine psychologisch erstaunlich exakte Landkarte der Transformation des menschlichen Bewusstseins, hin zu den kosmischen Wurzeln des Menschseins. Sie bildet die Grundlage vieler Mythologien und Märchen und jeder kennt sie aus den wahrhaft transformierenden Episoden des eigenen Lebens: die Heldenreise; oder der Weg des spirituellen Erwachens.

In unvergesslichen Bildern und eindringlichen Worten zeigt dieser Film: Wir alle sind diese Helden, die aus der Erfahrung des Mangels und der Krise zu einem besseren, sinnerfüllten Leben finden können. Die Heldenreise nimmt uns mit in die Welt der archetypischen Bilder und des Losgelöstseins von irdischer Schwere. Dieser faszinierende Film zeigt, dass wir alle die Wandlungskraft des inneren Erwachens erfahren können. In Form einer spannenden Geschichte zeichnet er die Stationen nach, geleitet von den Worten Joseph Campbells und durch Auftritte bekannter spiritueller Lehrer, aber auch von Menschen, die konsequent ihre Visionen leben dürfen. Ein wahrhaft inspirierender Film hin zur Selbstfindung eines jeden Zuschauers.

„Der heilige Gral ist näher als wir denken! Wir dürfen nur bereit sein unsere Lebenspläne loszulassen, damit das Leben eintreten kann, das auf uns wartet." (Joseph Campbell) 

 

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

NuoViso Team & Partner

 
Frank
Julia
Lars
Norbert
Robert Fleischer
Robert
Thomas
Katrin
Dominik
Stoner
Charles
Alexander
Jan
Dominique
Daniel
Aron
Thomas Schenk