Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren

Für dieses Video benötigst du ein Paket.

jetzt Unterstützer werden

Du Unterstützt uns bereits? Jetzt Einloggen!

Einloggen

Geheimgesellschaften der Südstaaten – Ku Klux Klan

| 14.07.2021

In dieser langerwarteten neuen Doppelfolge der Politischen Anomalien, tauchen Frank Stoner und Charles Fleischhauer gemeinsam in die geheimnisvolle Welt der Geheimgesellschaften der amerikanischen Südstaaten ein. In der zweiten Episode geht es um den sagenumwobenen Ku Klux Klan. Es wird erklärt wie es zur Gründung des ersten Klans direkt nach dem Sezessionskrieg kam und in wie weit sich eine Verbindung zu den „Knights of the Golden Circle“ herstellen lässt. Jeder hat schon mal vom Ku Klux Klan gehört und kennt Geschichten von grausamen Lynchmorden. Doch selten werden die politischen und okkulten Zusammenhänge diskutiert, die zur Gründung dieser berüchtigten Bruderschaft führten. Was waren und sind die wahren Ziele dieser Vereinigung? Wir wünschen Euch viel Spaß, Freude und Inspiration beim gucken.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
 

NuoViso Team & Partner

 
Stoner
Dominique
Frank
Katrin
Lars
Thomas
Julia
Daniel
Aron
Alexander
Charles
Robert Fleischer
Norbert
Jan
Thomas Schenk
Robert