Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Robert
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Ketchup-Zeiten - Im Gespräch mit Max Otte

| 19.10.2022

Wer kennt das nicht? Man schüttelt die Ketchup-Flasche und nichts passiert, bis plötzlich alles auf einmal auf dem Teller landet.
Und genauso könnte man diese so verwirrende Zeit sehen, wenn nach mehreren heftigen Schlägen hintereinander auf einmal alles auseinander zu brechen scheint. Jahrzehntelanger Wohlstand und politische Sicherheit lösen sich in unvorstellbarer Geschwindigkeit vor unseren Augen auf,

Prof. Max Otte spricht in diesem Interview bei Stein-Zeit.Tv über seine Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen als auch politischen Lage. Schon vor Jahren hat er persönlich einen Schnitt mit diesem System gemacht, als er sich bewusst aus dem Hochschulsystem zurück gezogen hat. Schon damals wurde ihm klar, welche Fehlentwicklung gerade der Bildungssektor nehmen wird und dieser Trend setzt sich in vielen Bereichen unserer Gesellschaft fort.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Dominique
Robert
Jan
Lars
Norbert
Stoner
Julia
Robert Fleischer
Charles
Alexander
Frank
Katrin
Daniel
Götz
Uwe
Thomas Schenk
Thomas
 

Dabei Sein

 

Du hast bereits ein Plusabo auf NuoViso?

Wenn Du bereits ein Plusabo auf NuoViso hast, kannst du hier deinen Account ganz einfach übertragen.
Mein NuoVisoPlus in NuoFlix wandeln
Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Passwort Wiederholung

Ich möchte euch mit ,- € monatlich unterstützen.
2 € / Monat - Zugang zum Premiumbereich + 5,- € Spende.
PayPal
Dauerauftrag
Lastschrift
NuoFlix Newsletter abonnieren
Etwas fehlt noch. Bitte scroll nach oben und schau welche Felder rot markiert sind.
 
weiter