Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren

Für dieses Video benötigst du ein Bronze Paket.

jetzt Unterstützer werden

Du Unterstützt uns bereits? Jetzt Einloggen!

Einloggen

Klimawandel menschgemacht? - Prof. Werner Kirstein

| 30.05.2024

Klimawandel gab es schon immer, auch ohne CO2! Im Vortag werden die erdgeschichtliche, die historische und die aktuelle Klimadynamik verglichen. Insbesondere die Rolle des CO2 wird kritisch hinterfragt. An einigen Datenbeispielen kann gezeigt werden, dass Datenfälschungen, aus welchen Gründen auch immer, oft vorgekommen sind. Auf einige Bücher und Medienberichte wird besonders hingewiesen, die nicht selten unterschiedliche Aussagen zum Thema Klima angeboten haben:

- Welche Rolle spielt der Eisbär als Symbol der Klimaschützer?

- Kann man das globale Klima überhaupt schützen?

- Wie entwickelt sich der Eispanzer auf der Antarktis?

- Welche Aussagekraft haben Computer-Klimamodelle?

- Wie wird das globale Klima in der Zukunft aussehen?

Diese und ähnliche Fragen werden im Vortrag aufgegriffen und ausführlich behandelt.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Julia
Stoner
Robert Fleischer
Frank
Charles
Daniel
Thomas
Aron
Dominique
Alexander
Katrin
Dominik
Robert
Norbert
Thomas Schenk
Lars
Jan