Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Charles
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Mystische Architektur - Das Templer Portal im Kloster Loccum: Im Gespräch mit Wolfgang Stark

| 28.01.2022

In dieser Sendung und im Buch geht es um das geheimnisvolle Zisterzienserkloster Loccum. Wolfgang hat es jahrelang akribisch erforscht, und mithilfe der Radiästhesie entdeckte er verborgene Kraftlinien, die sich in der Klosterkirche kreuzen. Anhand der Bibelstelle Gen 28.17 "Wie schrecklich ist diese Stätte..." erklärt uns mein Gast warum dieser energetische Kreuzungspunkt von den Zisterziensermönchen und den Tempelrittern als geistiges Portal genutzt werden konnte. Neben derlei mystischen Aspekten, geht Wolfgang auch auf die, von der heutigen Kirche geleugnete, Verbindung der Anlage zu den Templern näher ein. War das Kloster ein getarnter Militärstützpunkt für Templerheere während der Wendenkreuzzüge? Warum hat der Abt des Klosters die Veröffentlichung des Buches jahrelang verhindert? Ich wünsche Euch mit dieser Sendung viel Spaß, Freude und Inspiration!

Buch bestellen

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Robert Fleischer
Norbert
Julia
Alexander
Uwe
Daniel
Lars
Dominique
Robert
Thomas Schenk
Katrin
Jascha
Thomas
Charles
Juri
Jan
Stoner
Frank
Götz