Um NuoFlix für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Mythos Mond - Prof. Dieter B. Herrmann

| 04.11.2021

Der Mond als das hellste Gestirn der Nacht bewegt die Menschen seit den ältesten Zeiten. Schon in der Antike reisten phantasiebegabte Autoren in Gedanken zum Mond, während andere ihn als Gottheit verehrten. Doch erst mit der Erfindung des Fernrohrs begann im 17. Jahrhundert die wissenschaftliche Erforschung des Mondes. Wegen der großen praktischen Bedeutung der Mondbewegung für die Orientierung auf der Erde setzte man alles daran, seinen kosmischen Fahrplan zu erforschen.
Nach dem Beginn der „Kosmischen Ära“ im 20. Jahrhundert wurde der Mond rasch zum Ziel der Raumfahrt mit dem bisherigen Gipfelpunkt bemannter Flüge im Rahmen des Apollo-Projektes.

Viele Geheimnisse umgeben unseren natürlich kosmischen Begleiter bis heute. Deshalb ist er für Forscher ebenso interessant geblieben wie für Esoteriker. Werden bei Vollmond tatsächlich mehr Kinder geboren und muss ich mein Leben im Einklang mit dem Mondphasen führen?

Vor wenigen Tagen verstarb der Astrophysiker und Moderator Dieter B. Herrmann. Er führte 28 Jahre lang die Archenhold-Sternwarte und eröffnete 1987 das Zeiss-Großplanetarium als Gründungsdirektor. 13 Jahre lang moderierte er im DDR-Fernsehen Wissenschaftssendungen, schrieb 45 Bücher, 150 wissenschaftliche und 2.000 populärwissenschaftliche Publikationen. Wir hatten die Ehre ihn vor einigen Jahren persönlich kennenzulernen, als er eine Vortragsreihe in unserem Studio hielt. Wir möchten Euch diese hier gern noch einmal zur Verfügung stellen, daher nun sein Vortrag "Die verschwundenen Jahrhunderte".

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Nuo Family

 
Jan
Dominique
Katrin
Charles
Thomas
Thomas Schenk
Julia
Alexander
Götz
Frank
Lars
Daniel
Stoner
Juri
Robert
Uwe
Jascha
Robert Fleischer