Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Charles
Plus+Abo
MELDEN

Pinocchio eine alchemistisch-freimaurerische Initiation? - Im Gespräch mit Werner J. Kraftsik

| 20.08.2021

Jeder von uns kennt die Kindergeschichte von Pinocchio der Holzpuppe die ein richtiger Junge werden möchte. Doch kaum jemand ahnt, dass der Autor und Freimaurer Carlo Collodi in Wahrheit die Geschichte einer Initiation in die Mysterien beschrieben hat. Gemeinsam mit dem Buchautor Werner J. Kraftsik werde ich dieses literarische Meisterwerk des 19. Jahrhunderts genau analysieren. Ihr werdet überrascht sein, welche Motive in der Erzählung verarbeitet wurden. Ist Pinocchio vielleicht niemand anderer als der Homunculus der Alchemie, oder der kabbalistische Golem? Hat er Verbindungen zu Odin, dem Gott der nordischen Mythologie? Welche gnostischen Gedanken sind in dem Buch verborgen? Eines ist jedenfalls sicher: Collodi hat kein Kinderbuch geschrieben....

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Thomas
Thomas Schenk
Julia
Norbert
Uwe
Charles
Daniel
Dominique
Lars
Götz
Frank
Jascha
Stoner
Robert
Katrin
Alexander
Juri
Jan
Robert Fleischer