Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Thomas Schenk
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Die richtige Vorsorge 2/3 - Alex Quint im Gespräch mit Robert Jungnischke

| 12.10.2022

Der Ausfall des Stromnetzes in den kommenden Wintermonaten ist ein viel diskutiertes Thema. Der Ärger um die Nordstream2-Pipeline und die Engpässe bei der Energieversorgung sind längst Themen, die auch die Medien aufgreifen. Wie ernst ist die Situation eines kompletten Ausfalls der Stromversorgung? Und wer hilft dann?

Sollte man warten, bis das Telefon nicht mehr klingelt, die Heizung nicht anspringt, das Leitungswasser fehlt und das Licht weg ist? Im zweiten Teil unserer Interviewreihe sprechen wir mit dem Energie- und Blackout-Experten Robert Jungnischke über Maßnahmen, die man schon jetzt ergreifen kann und sollte. 

Das Buch zum Interview:

Robert Jungnischke: Strom-Abschaltungen und Blackout-Risiko

►►► https://tinyurl.com/2m2rnrqf 

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

Achtung! Buch! - Im Gespräch mit dem Autor

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Thomas
Alexander
Stoner
Thomas Schenk
Robert Fleischer
Dominique
Frank
Uwe
Katrin
Daniel
Charles
Robert
Jan
Lars
Norbert
Götz
Julia
 

Dabei Sein

 

Du hast bereits ein Plusabo auf NuoViso?

Wenn Du bereits ein Plusabo auf NuoViso hast, kannst du hier deinen Account ganz einfach übertragen.
Mein NuoVisoPlus in NuoFlix wandeln
Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Passwort Wiederholung

Ich möchte euch mit ,- € monatlich unterstützen.
2 € / Monat - Zugang zum Premiumbereich + 5,- € Spende.
PayPal
Dauerauftrag
Lastschrift
NuoFlix Newsletter abonnieren
Etwas fehlt noch. Bitte scroll nach oben und schau welche Felder rot markiert sind.
 
weiter