Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Robert
Thomas
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Tacheles #81

| 04.03.2022

Was ist nur in Putin gefahren, fragen sich viele im Westen. Doch dieses Unverständnis rührt hauptsächlich aufgrund der mangelhaften Arbeit der Medien in den letzten 8 Jahren. Es finden sich zwar ausreichend ARD Berichte der Tagesschau und Monitor, welche schon vor Jahren das Konfliktpotential aufzeigten, welches die NATO provozierte - aber diese Berichte gingen unter in einem Tsunami an voreingenommener Berichterstattung mit prowestlichen Narrativ.

Thomas Röper lebt in Russland und kennt das Land. Auf seinem Blog gibt er dem Leser seit Jahren einen ungefilterten Blick auf die russische Sicht mit Übersetzungen russischer Nachrichtenmeldungen und Berichten, die man so im Westen nicht zu hören bekommt.

Im Gespräch mit Robert Stein vermittelt Thomas Röper zum besseren Verständnis noch einmal die russische Sicht auf die Dinge, welche man nach Verbot russischer Medien innerhalb der EU immer vergeblicher sucht.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Alexander
Robert
Lars
Uwe
Frank
Stoner
Katrin
Dominique
Charles
Norbert
Daniel
Robert Fleischer
Thomas
Jascha
Julia
Thomas Schenk
Jan
Juri
Götz