Um NuoFlix für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Thomas Schenk
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Mauerfall 1989 - War alles nur geplant? Michael Wolski im Gespräch

| 13.11.2021

Michael Wolski war langjähriger Mitarbeiter im Internationalen Handelszentrum der DDR, das Firmen aus dem Westen beherbergte und der DDR unter anderem dazu diente, wichtige Devisen zu beschaffen.

Als er Ende der 80er Jahre Bemerkungen von Vorgesetzten hörte, die im Unterton Fragen stellten, die auf ein Misstrauen der DDR gegenüber der Sowjetunion hindeuteten, wurde er stutzig.

Hat die Sowjetunion die Absicht, den großen Bruder DDR aufzugeben? Und wenn ja, warum? Ist das Ende der DDR gar nicht das große Heldenepos des Volkes, des Aufstandes „von unten“ gewesen? War alles von langer Hand geplant? Haben andere Kräfte die Mauer zum Einstürzen gebracht?

Michael Wolski macht sich daran, ein Buch zu schreiben. Er sammelt Fakten und versucht, Puzzleteile der Geschichte zusammenzusetzen und zu verstehen. Als er sein Buch den Verlagen anbietet, wird er abgelehnt: Man beschäftige sich nicht mit " Science-Fiction "-Literatur. Dennoch recherchiert Michael Wolski weiter. War die Abwicklung der DDR die Blaupause künftiger "Bunter Revolutionen", um Staaten und ihre Regierungen zu entfernen, die den eigentlichen wichtigeren Plänen im Wege stehen – größeren Plänen? Wie: Die Globalisierung der Welt? Das Interview führte Alex Quint.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

Nuo Family

 
Jan
Daniel
Stoner
Charles
Julia
Juri
Dominique
Thomas Schenk
Götz
Robert Fleischer
Katrin
Alexander
Uwe
Frank
Robert
Thomas
Lars