Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Norbert
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Nervöse Finger am Atomknopf

| 10.05.2024

In der Ukraine überschlagen sich die Ereignisse.
Etliche Truppenteile der Russen melden Durchbrüche der Front. In Scharen sollen sich die ukrainischen Soldaten, die noch am Leben sind, derzeit aus ihren Stellungen zurück ziehen.
Und der Westen? Reagiert immer nervöser. 
Ein britischer Minister erlaubt den Ukrainern Angriffe auf russisches Territorium, mit britischen Waffen - und Frankreich brüstet sich mit einer bereits erfolgten, oder aber beabsichtigten Entsendung von Fremdenlegionären. 
Dann werden die Botschafter Großbritanniens und Frankreichs ins Außenministerium einbestellt. Wortlos verlassen sie das Gebäude, woraufhin Russland konkrete Vergeltungsmaßnahmen gegen Großbritannien androht und Manöver mit taktischen Atomwaffen ankündigt. 
Frankreich rudert zurück und erklärt nun, man werde doch keine Truppen schicken, und auch die USA sind plötzlich auffällig um rhetorische Deeaskalation bemüht.
Was geht da vor, hinter den Kulissen? Norbert Fleischer im Interview mit dem Ukraine- und Russland-Auskenner Wilhelm Domke-Schulz. 


Quellen: 
https://berlin247.net/read/1714621620/1888
https://www.berlin247.net/read/1713452432/1770
- https://asiatimes.com/2024/05/france-sends-combat-troops-to-ukraine-battlefront/

 

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Norbert
Daniel
Frank
Dominik
Stoner
Robert
Jan
Lars
Katrin
Dominique
Thomas
Aron
Julia
Thomas Schenk
Alexander
Charles
Robert Fleischer