Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Robert
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

"Made in Germany" - Relikt der Vergangenheit?

| 29.07.2018

"Made in Germany" - dies galt lange Zeit als absolutes Gütesiegel. Zwar gilt dies für viele Produkte aus der Privatwirtschaft natürlich immer noch, zum Teil blamiert man sich aber mittlerweile vor der ganzen Welt, insbesondere wenn der Staat seine Finger im Spiel hat. Am Beispiel der 3 Großprojekte Berliner Flughafen, Stuttgart21 und der Elbphilharmonie in Hamburg zeigt sich wie unfähig, unflexibel und verschwenderisch der deutsche Staat mit Steuergeldern geworden ist.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

Noch mehr Fime gibt es auf PantaRay.TV

 
 

Buchempfehlungen