Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Transhumanismus - von Darwin bis zur UNESCO - Frank Engelmeyer

| 03.06.2024

Transhumanismus und die Entfremdung des modernen Menschen von der Natur sind eine besorgniserregende Entwicklung. Die Wurzeln dieser Ideologie reichen zurück in die Zeit der Aufklärung, als eine rein materialistische Wissenschaft etabliert wurde, welche dem Menschen alles Seelische abspricht. Aus Darwinismus wurde Eugenik, wurde Transhumanismus. Und Julian Huxley verankerte in seiner Funktion als erster Generalsekretär diese Ideologie in die UNESCO.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
nur im Plus+Abo
 

NuoViso Team & Partner

 
Thomas Schenk
Katrin
Robert Fleischer
Stoner
Aron
Robert
Frank
Daniel
Jan
Thomas
Norbert
Dominique
Julia
Lars
Alexander
Dominik
Charles