Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Alliierter Geheimplan: Giftgasanschlag auf 18 Mio Deutsche

| 18.05.2021

Als Deutsche Ju88 Bomber 1943 im Hafen von Bari insgesamt 17 alliierte Schiffe versenken, passiert rätselhaftes. Tausende Soldaten und Zivilisten erleiden Giftgasverletzungen, viele von Ihnen sterben. Das Giftgas stammt aber nicht von den Deutschen Bombern. Totenscheine und Akten werden gefälscht und verschwinden als „Top Secret“ in Washingtoner Archiven. Erst Jahrzehnte später kommen die Akten wieder zum Vorschein und zeigen Ungeheuerliches. Die „Tragedy of Bari“ ging nur als Randnotiz in die Geschichte ein, verhinderte aber einen Geheimplan, der mehreren Millionen Zivilisten den grausamen Tod durch Giftgas ersparte.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Lars
Aron
Daniel
Julia
Charles
Dominik
Stoner
Robert Fleischer
Robert
Dominique
Katrin
Jan
Alexander
Thomas Schenk
Frank
Norbert
Thomas