Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Bio-Waffen: Eine unendliche Geschichte

| 19.05.2021

Erst seit 100 Jahren gibt es Bemühungen zwischen den Völkern des Planeten Erde, besonders unmenschliche Kriegswaffen durch gegenseitige Verträge aus den Kriegen der Menschheit zu verbannen – dabei blicken Militärhistorie auf eine lange Tradition bei der Verwendung Biowaffen zurück. Angefangen vom alten China, über die Karthager und Römer, bis hin zum heutigen Georgien: Schon immer, so viel ist sicher, haben Menschen lebendige Tiere, Krankheitserreger und Bakterien gegen andere Menschen eingesetzt. NuoStory mit einem aufschlussreichen Blick in die Geschichtsbücher.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Katrin
Robert
Daniel
Robert Fleischer
Juri
Julia
Jascha
Uwe
Dominique
Alexander
Stoner
Lars
Thomas
Frank
Jan
Charles
Thomas Schenk
Götz
Norbert