Um NuoFlix für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Stoner
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Der römisch-jüdische Krieg und die Erfindung des Christentums

| 18.02.2019

Ist die Bibel von Gott oder von Menschen geschrieben? Wir folgen einer humanistischen Perspektive. Die Spur führt zu der römischen Dynastie der Flavier und ihres Hofschreibers Flavius Josephus und weiterer verbündeter Familien, den Alexandern und Herodern. Ziel war es, den messianistischen Sekten im aufständischen Judäa ein pazifistisches Narrativ entgegenzustellen, um den römischen Frieden zu sichern.
Auf einer anderen Erzählebene deckt sich das Wirken von Jesus mit dem Feldzug des Flaviers Titus. Joseph Atwill entdeckte über 40 solcher typologischer Übereinstimmungen in der gleichen Reihenfolge.
Um die Motive greifbar zu machen gibt es dazu einen historischen Rundflug über die Zeit der Römer in Judäa und den selten diskutierten Kriegen zwischen den von religiösem Furor angetriebenen Juden und den imperialen Römern. Die Folgen waren die Diaspora und die beinahe Auslöschung der jüdischen Kultur und Schriften, sowie die Entstehung eines neuen Narrativs, des Christentums.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
nur im Plus+Abo
 

Nuo Family

 
Robert
Uwe
Götz
Stoner
Daniel
Juri
Julia
Frank
Charles
Thomas
Jan
Thomas Schenk
Dominique
Robert Fleischer
Katrin
Lars