Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Gratismonat Button

Mitglied werden und uns unterstützen!

Unser Programm ist unabhängig und wird von unserer Community crowdfinanziert. Bist auch Du dabei? Die Höhe der Unterstützung bestimmst Du dabei selbst.

Nein erstmal nicht
Ja, zeig mal her
Thomas Schenk
Youtube
Plus+Abo
MELDEN

Wolfgang Effenberger: Kommt der Dritte Weltkrieg?

| 09.11.2022

Niemand hat das Konzept der NATO in ihren Anfangsjahren so einfach und treffend beschrieben wie der britische General Hastings Ismay: Ziel sei es, „die Amerikaner drin zu halten, die Russen draußen und die Deutschen unten“, sagte der erste Generalsekretär des 1949 gegründeten transatlantischen Bündnisses. Nun ist die NATO mit ihren Staaten bis an die Grenzen Russlands vorgerückt. Dass Russland selbst dies als Bedrohung ansieht und auch immer ganz klar so vermittelt hat, scheint im Westen nicht angekommen zu sein. Sind die NATO-Staaten einfach Vasallen der USA oder wird hier bewusst ein dritter Weltkrieg provoziert?

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Norbert
Robert
Katrin
Lars
Stoner
Daniel
Jan
Thomas
Alexander
Aron
Dominique
Robert Fleischer
Charles
Thomas Schenk
Frank
Julia
Dominik