Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Stoner
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Hexenverfolgung - über die Unterdrückung weiblichen Wissens

| 18.02.2019

Die Zeit der Hexenverfolgung ist eins der dunkelsten Kapitel unserer Geschichte. Wir erkunden das Phänomen jenseits von Klischees und verblendeter Projektionen. Wie konnte es zu dieser irrationalen Massenhysterie kommen? Welche Rolle spielten Kirche und Staat? Wieso wurden Hexen als "Zauberinnen" gejagt, während zur selben Zeit die esoterischen Logen stärker wurden? Während das alte, weibliche Wissen unterdrückt wurde, etablierte sich eine neue, männlich dominierte Wissenschaft.
Die Auswirkungen dieses Ungleichgewichts sind bis heute zu spüren, z. B. an den Geburtenraten, die überall dort explodieren, wo den Frauen die Souveränität und das Wissen über Sexualität und Fruchtbarkeit genommen wurde.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
ab bronze
 

NuoViso Team & Partner

 
Alexander
Robert Fleischer
Thomas
Daniel
Jan
Dominique
Robert
Thomas Schenk
Aron
Stoner
Julia
Frank
Charles
Lars
Dominik
Katrin
Norbert