Ja, wir nutzen Cookies

Aber nur ganz wenige, damit diese Webseite funktioniert.


essenzielle Cookies

Hier sind alle technisch notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese können nicht deaktiviert werden.

nicht essenzielle Cookies

Hier sind alle nicht notwendigen Cookies die für den Betrieb der Webseite nicht benötigt werden.


Ablehnen
Auswahl Akzeptieren
Stoner
Youtube
Odysee
Plus+Abo
MELDEN

Stone of Scone - Der Stein des Schicksals unter dem englischen Krönungsthron

| 06.11.2020

Der Stone of Scone ist ein kurioser Gegenstand mit einer außergewöhnlichen Geschichte. Er ist wie eine Reliquie, der eine übernatürliche Macht zugeschrieben wird.
Jahrhundertelang wurden auf diesem Stein die schottischen Könige gekrönt, bevor Edward I. nach seinem Sieg im Englisch-Schottischen Krieg 1296 den Stein nach Westminster Abbey brachte, dem Zentrum der englischen Monarchie. Eingearbeitet unter dem Krönungsthron, wurden seitdem alle englischen Könige und Königinnen auf ihm ermächtigt.
Ursprünglich soll der Stein aus Irland stammen. Eine andere Legende erzählt, dass er identisch sein soll mit dem Jakobsstein aus dem Alten Testament. Somit beruft sich das englische Königshaus auf eine Legitimation des biblischen Gottes und stellt eine Traditionslinie her, die bis zu den Patriarchen der Israeliten zurückreicht.

Kommentare

Um Beiträge zu kommentieren, bitte einloggen.

Reload
 

Alle Folgen

 
 

NuoViso Team & Partner

 
Katrin
Norbert
Julia
Stoner
Thomas Schenk
Jan
Charles
Daniel
Götz
Lars
Robert
Alexander
Thomas
Frank
Robert Fleischer
Dominique
 

Dabei Sein

 
Vorname

Nachname

E-Mail

Passwort

Passwort Wiederholung

Ich möchte euch mit ,- € monatlich unterstützen.
2 € / Monat - Zugang zum Premiumbereich + 5,- € Spende.
PayPal
Dauerauftrag
Lastschrift
NuoFlix Newsletter abonnieren
Etwas fehlt noch. Bitte scroll nach oben und schau welche Felder rot markiert sind.
 
weiter